Internships & dissertations

First step towards a future together.

Find your way with us

Die Technologie Institut Medizin GmbH (TIM) in Koblenz hat sich spezialisiert auf die technische Konzeption und Entwicklung von Beatmungs- und Narkosegeräten. Mit einem interdisziplinären Team aus Maschinenbau-, Elektrotechnik- und Medizintechnikingenieuren entwickeln wir innovative Technologien und Produkte in der Medizintechnik.

Zum Ausbau unseres Teams in der Forschung und Entwicklung bieten wir mehreren engagierten Studenten (m/w) aus den Fachbereichen

  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Medizintechnik
  • Maschinenbau
  • Verfahrenstechnik
  • oder vergleichbar

die Möglichkeit, Ihre Praxis- bzw. Abschlussarbeit in unserem Unternehmen durchzuführen.

Bei uns steigen Sie voll in die Praxis ein. Als Bachelorand oder Masterand entwickeln Sie eigenständig Konzepte, prüfen die Machbarkeit, konstruieren Bauteile, programmieren Software und testen und dokumentieren Ihre Arbeit.

Als Teammitglied in der Entwicklung von Beatmungs- und Narkosegeräten benötigen Sie je nach Fachbereich ein breites Wissen in den Bereichen Physik, Thermodynamik, Strömungslehre, Mechanik, Elektronik oder Softwareentwicklung.

Nach einer gründlichen Einarbeitung bieten wir Ihnen die Möglichkeit, eine praxisnahe Abschlussarbeit zu schreiben, bei der Sie viel Raum für eigene Kreativität in einem vielseitigen Aufgabengebiet haben. Unsere flexible Arbeitszeitgestaltung passt sich Ihrem Leben an. Sie erhalten bei uns selbstverständlich eine attraktive Vergütung und die Chance, nach der Abschlussarbeit in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen zu werden.

Stellen Sie sich der Herausforderung, in einem interdisziplinären Umfeld neue Technologien für die Produkte von morgen zu entwickeln?

Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins zu.

Praxissemester/Abschlussarbeit als PDF

Die Technologie Institut Medizin GmbH (TIM) in Koblenz hat sich spezialisiert auf die technische Konzeption und Entwicklung von Beatmungs- und Narkosegeräten. Mit einem interdisziplinären Team aus Maschinenbau-, Elektrotechnik- und Medizintechnikingenieuren entwickeln wir innovative Technologien und Produkte.
In unserer Abteilung Forschung und Entwicklung bieten wir engagierten Studenten (m/w/d) die Möglichkeit eine Praxis- bzw. Abschlussarbeit zu folgendem Thema durchzuführen: „Konstruktion von Baugruppen für Medizinprodukte“.

Ihre Aufgaben

  • Sie analysieren die konstruktiven Anforderungen an die Baugruppe.
  • Sie wählen die zu verwendenden Materialien aus und optimieren Ihre Konstruktion für die Serienproduktion.
  • Sie konstruieren Prototypen dieses Systems, welche dann z.B. im 3D-Druck gefertigt werden.
  • Sie führen Testreihen durch und dokumentieren die Ergebnisse.
  • Sie beteiligen sich an der Implementierung ihrer Konstruktion in unser Produkt.

Ihre Voraussetzungen

  • Sie stehen kurz vor Abschluss ihres Studiums der Ingenieurwissenschaften wie Maschinenbau, Entwicklung und
    Konstruktion oder eines vergleichbaren Studiengangs.
  • Sie verstehen komplexe Zusammenhänge und verschiedene Anforderungsbereiche.
  • Sie haben Spaß an technischen Herausforderungen und können diese strukturiert bearbeiten.
  • Sie können eigenständig und zielgerichtet arbeiten.
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrungen im technischen Zeichnen sowie Grundkenntnisse in den Bereichen Mechanik,
    Thermodynamik, Strömungstechnik und Werkstoffkunde mit.

Wir bieten …

  • Eine gründliche Einarbeitung mit einer Vielzahl von Schulungen sowie eine individuelle Betreuung.
  • Eine enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Entwicklung und Produktion sowie mit externen Spezialisten.
  • Eine Aufgabe, die im vollen Umfang im Produkt umgesetzt wird.
  • Die Möglichkeit, eine Aufgabe eigenständig und eigenverantwortlich zu bearbeiten.
  • Flexible Arbeitszeiten, die sich Ihrem Leben anpassen sowie Urlaubsanspruch.
  • Eine leistungsorientierte, attraktive Bezahlung.
  • Die Chance, nach der Abschlussarbeit in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen zu werden.

Haben wir ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins zu. Bei Fragen steht Ihnen Herr Marcelo Schulthais zur Verfügung.

Abschlussarbeit als PDF

Die Technologie Institut Medizin GmbH (TIM) in Koblenz hat sich spezialisiert auf die technische Konzeption und Entwicklung von Beatmungs- und Narkosegeräten. Mit einem interdisziplinären Team aus Maschinenbau-, Elektrotechnik- und Medizintechnikingenieuren entwickeln wir innovative Technologien und Produkte.
In unserer Abteilung Forschung und Entwicklung bieten wir engagierten Studenten (m/w/d) die Möglichkeit eine Praxis- bzw. Abschlussarbeit zu folgendem Thema durchzuführen: „Elektronisches Systemdesign eines Medizinproduktes“.

Ihre Aufgaben

  • Sie analysieren die Anforderungen an das Gesamtsystem und entwickeln Lösungsansätze.
  • Sie identifizieren und spezifizieren die benötigten elektronischen Komponenten.
  • Sie entwickeln und implementieren die elektronischen Komponenten für das Medizinprodukt.
  • Sie testen und verifizieren die entwickelte Elektronik.

Ihre Voraussetzungen

  • Sie stehen kurz vor Abschluss ihres Studiums der Ingenieurwissenschaften wie Elektrotechnik, Physik, Sensorik, Medizintechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs.
  • Sie sind dazu in der Lage, komplexe Sachverhalte zu analysieren und zu bewerten.
  • Sie haben Spaß an technischen Herausforderungen und können diese strukturiert bearbeiten.
  • Sie können eigenständig und zielgerichtet arbeiten.
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrungen im Bereich der Messtechnik und Elektronik mit.

Wir bieten …

  • Eine gründliche Einarbeitung mit einer Vielzahl von Schulungen sowie eine individuelle Betreuung.
  • Eine enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Entwicklung und mit externen Spezialisten.
  • Eine Aufgabe, die im vollen Umfang im Produkt umgesetzt wird.
  • Die Möglichkeit, eine Aufgabe eigenständig und eigenverantwortlich zu bearbeiten.
  • Flexible Arbeitszeiten, die sich Ihrem Leben anpassen sowie Urlaubsanspruch.
  • Eine leistungsorientierte, attraktive Bezahlung.
  • Die Chance, nach der Abschlussarbeit in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen zu werden.

Haben wir ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins zu. Bei Fragen steht Ihnen Herr Marcelo Schulthais zur Verfügung.

Abschlussarbeit als PDF

Die Technologie Institut Medizin GmbH (TIM) in Koblenz hat sich spezialisiert auf die technische Konzeption und Entwicklung von Beatmungs- und Narkosegeräten. Mit einem interdisziplinären Team aus Maschinenbau-, Elektrotechnik- und Medizintechnikingenieuren entwickeln wir innovative Technologien und Produkte.
In unserer Abteilung Verifikation und Validation bieten wir engagierten Studenten (m/w/d) die Möglichkeit eine Praxis- bzw. Abschlussarbeit zu folgendem Thema durchzuführen: „Verifikation eines innovativen Medizinprodukts“.

Ihre Aufgaben

  • Sie analysieren die Funktionsweise des Produkts und identifizieren die zu prüfenden Komponenten.
  • Sie erstellen einen Testplan auf Basis der Produktspezifikationen und einer Risikoanalyse.
  • Sie entwickeln eigenständig Testmethoden, um das Produkt zu prüfen.
  • Sie führen die Testreihen durch und dokumentieren die Ergebnisse.
  • Sie fassen die Ergebnisse in einem Report zusammen und bewerten diese mit einem interdisziplinären Team.

Ihre Voraussetzungen

  • Sie stehen kurz vor Abschluss ihres Studiums der Ingenieurwissenschaften wie Medizintechnik, Messtechnik, Elektrotechnik, Physik oder eines vergleichbaren Studiengangs.
  • Sie sind dazu in der Lage, mit messtechnischen Problemstellungen umzugehen.
  • Sie haben Spaß an technischen Herausforderungen und können diese strukturiert bearbeiten.
  • Sie können eigenständig und zielgerichtet arbeiten.
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrungen im Bereich der Messtechnik sowie Grundkenntnisse über die Entwicklung von
    Medizinprodukten und Risikomanagement mit.

Wir bieten …

  • Eine gründliche Einarbeitung mit einer Vielzahl von Schulungen sowie eine individuelle Betreuung.
  • Eine enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Entwicklung, Verifikation & Validation und Qualitätsmanagement.
  • Eine Aufgabe, die im vollen Umfang im Produkt umgesetzt wird.
  • Die Möglichkeit, eine Aufgabe eigenständig und eigenverantwortlich zu bearbeiten.
  • Flexible Arbeitszeiten, die sich Ihrem Leben anpassen sowie Urlaubsanspruch.
  • Eine leistungsorientierte, attraktive Bezahlung.
  • Die Chance, nach der Abschlussarbeit in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen zu werden.

Haben wir ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins zu. Bei Fragen steht Ihnen Herr Marcelo Schulthais zur Verfügung.

Abschlussarbeit als PDF

Die Technologie Institut Medizin GmbH (TIM) in Koblenz hat sich spezialisiert auf die technische Konzeption und Entwicklung von Beatmungs- und Narkosegeräten. Mit einem interdisziplinären Team aus Maschinenbau-, Elektrotechnik- und Medizintechnikingenieuren entwickeln wir innovative Technologien und Produkte.
In unserer Abteilung Forschung und Entwicklung bieten wir engagierten Studenten (m/w/d) die Möglichkeit eine Praxis- bzw. Abschlussarbeit zu folgendem Thema durchzuführen: „Planung, Durchführung und Bewertung von entwicklungsbegleitenden Tests“.

Ihre Aufgaben

  • Sie analysieren die zu testenden Systeme und deren Funktion und entwickeln eigenständig Testmethoden.
  • Sie entwickeln einen Testaufbau für die durchzuführenden Testreihen und verifizieren diesen.
  • Sie führen die Testreihen durch und dokumentieren die Ergebnisse.
  • Sie diskutieren Ihre Ergebnisse mit der Entwicklungsabteilung und schlagen Lösungen für gefundene Probleme vor.
  • Sie haben einen direkten Einfluss auf die weitere Produktentwicklung.

Ihre Voraussetzungen

  • Sie stehen kurz vor Abschluss ihres Studiums der Ingenieurwissenschaften wie Medizintechnik, Messtechnik, Elektrotechnik, Physik oder eines vergleichbaren Studiengangs.
  • Sie sind dazu in der Lage, mit messtechnischen Problemstellungen umzugehen.
  • Sie haben Spaß an technischen Herausforderungen und können diese strukturiert bearbeiten.
  • Sie können eigenständig und zielgerichtet arbeiten.
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrungen im Bereich der Messtechnik sowie Grundkenntnisse über die Entwicklung von
    Medizinprodukten und Risikomanagement mit.

Wir bieten …

  • Eine gründliche Einarbeitung mit einer Vielzahl von Schulungen sowie eine individuelle Betreuung.
  • Eine enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Entwicklung, Verifikation & Validation und Risikomanagement.
  • Eine Aufgabe, die im vollen Umfang im Produkt umgesetzt wird.
  • Die Möglichkeit, eine Aufgabe eigenständig und eigenverantwortlich zu bearbeiten.
  • Flexible Arbeitszeiten, die sich Ihrem Leben anpassen sowie Urlaubsanspruch.
  • Eine leistungsorientierte, attraktive Bezahlung.
  • Die Chance, nach der Abschlussarbeit in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen zu werden.

Haben wir ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins zu. Bei Fragen steht Ihnen Herr Marcelo Schulthais zur Verfügung.

Abschlussarbeit als PDF

Die Technologie Institut Medizin GmbH (TIM) in Koblenz hat sich spezialisiert auf die technische Konzeption und Entwicklung von Beatmungs- und Narkosegeräten. Mit einem interdisziplinären Team aus Maschinenbau-, Elektrotechnik- und Medizintechnikingenieuren entwickeln wir innovative Technologien und Produkte. In unserer Abteilung Forschung und Entwicklung bieten wir engagierten Studenten (m/w/d) die Möglichkeit eine Praxis- bzw. Abschlussarbeit zu folgendem Thema durchzuführen: „Implementierung einer Embedded MMI-Software“.

Ihre Aufgaben

  • Sie wählen im Rahmen einer Machbarkeitsanalyse ein Embedded Software Framework für die Umsetzung des Mensch-Maschinen-Interfaces aus.
  • Sie entwickeln eine Software Architektur zur Darstellung von sicherheitskritischen Daten.
  • Sie programmieren die Software unter Berücksichtigung der geltenden Normen.
  • Sie testen Ihre Software anhand von vorhandenen Hardwarekomponenten.
  • Sie diskutieren die Gebrauchstauglichkeit des Mensch-Maschinen-Interfaces mit einem Expertenteam und mit Anwendern.
  • Sie haben einen direkten Einfluss auf die weitere Produktentwicklung.

Ihre Voraussetzungen

  • Sie stehen kurz vor Abschluss ihres Studiums der Ingenieurwissenschaften wie Informatik, Elektrotechnik, Medizintechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs.
  • Sie verstehen es, komplexe Softwarearchitekturen zu konzipieren.
  • Sie haben im Studium oder in einschlägigen Praktika bereits Kenntnisse in der Softwareentwicklung erlangt.
  • Sie beherrschen die Grundlagen der C/C++ Programmierung.
  • Sie haben Spaß, als Entwicklungsingenieur im Bereich der Medizintechnik zu arbeiten.
  • Idealerweise bringen Sie Kenntnisse im Bereich GUI Programmierung und Embedded Systems mit.

Wir bieten …

  • Eine gründliche Einarbeitung mit einer Vielzahl von Schulungen sowie eine individuelle Betreuung.
  • Eine enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Entwicklung, Design und Usability Engineering.
  • Eine Aufgabe, die im vollen Umfang im Produkt umgesetzt wird.
  • Die Möglichkeit, eine Aufgabe eigenständig und eigenverantwortlich zu bearbeiten.
  • Flexible Arbeitszeiten, die sich Ihrem Leben anpassen sowie Urlaubsanspruch.
  • Eine leistungsorientierte, attraktive Bezahlung.
  • Die Chance, nach der Abschlussarbeit in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen zu werden.

Haben wir ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins zu. Bei Fragen steht Ihnen Herr Marcelo Schulthais zur Verfügung.

Abschlussarbeit als PDF

Die Technologie Institut Medizin GmbH (TIM) in Koblenz hat sich spezialisiert auf die technische Konzeption und Entwicklung von Beatmungs- und Narkosegeräten. Mit einem interdisziplinären Team aus Maschinenbau-, Elektrotechnik- und Medizintechnikingenieuren entwickeln wir innovative Technologien und Produkte.
In unserer Abteilung Forschung und Entwicklung bieten wir engagierten Studenten (m/w/d) die Möglichkeit eine Praxis- bzw. Abschlussarbeit zu folgendem Thema durchzuführen: „Implementierung eines Embedded Systems in Medizinprodukte“.

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten sich in das bestehende Embedded Software System ein.
  • Sie designen und implementieren Embedded Echtzeitsoftware für Medizinprodukte.
  • Sie programmieren unter Berücksichtigung der geltenden Normen.
  • Sie führen qualitätssichernde Maßnahmen in der Softwareentwicklung durch.
  • Sie sind an der Entwicklung von automatisierten Soft- und Hardwaretests beteiligt.
  • Sie tragen erheblich zur Stabilität und Sicherheit des Embedded Systems bei.

Ihre Voraussetzungen

  • Sie stehen kurz vor Abschluss ihres Studiums der Ingenieurwissenschaften wie Informatik, Elektrotechnik, Medizintechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs.
  • Sie können im Bereich der Software analytisch und interdisziplinär denken.
  • Sie haben im Studium oder in einschlägigen Praktika bereits Kenntnisse in der Softwareentwicklung erlangt.
  • Sie beherrschen die Grundlagen der C/C++ Programmierung.
  • Sie haben Spaß, als Entwicklungsingenieur im Bereich der Medizintechnik zu arbeiten.
  • Idealerweise bringen Sie Kenntnisse im Bereich Embedded Echtzeitsysteme mit.

Wir bieten …

  • Eine gründliche Einarbeitung mit einer Vielzahl von Schulungen sowie eine individuelle Betreuung.
  • Eine enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Entwicklung und Risikomanagement.
  • Eine Aufgabe, die im vollen Umfang im Produkt umgesetzt wird.
  • Die Möglichkeit, eine Aufgabe eigenständig und eigenverantwortlich zu bearbeiten.
  • Flexible Arbeitszeiten, die sich Ihrem Leben anpassen sowie Urlaubsanspruch.
  • Eine leistungsorientierte, attraktive Bezahlung.
  • Die Chance, nach der Abschlussarbeit in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen zu werden.

Haben wir ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins zu. Bei Fragen steht Ihnen Herr Marcelo Schulthais zur Verfügung.

Abschlussarbeit als PDF

Die Technologie Institut Medizin GmbH (TIM) in Koblenz hat sich spezialisiert auf die technische Konzeption und Entwicklung von Beatmungs- und Narkosegeräten. Mit einem interdisziplinären Team aus Maschinenbau-, Elektrotechnik- und Medizintechnikingenieuren entwickeln wir innovative Technologien und Produkte.
In unserer Abteilung Forschung und Entwicklung bieten wir engagierten Studenten (m/w/d) die Möglichkeit eine Praxis- bzw. Abschlussarbeit zu folgendem Thema durchzuführen: „Entwicklung eines Prüfsystems für Medizinprodukte“.

Ihre Aufgaben

  • Sie steigen in die Entwicklung ein und lernen das Produkt sowie Entwicklungsstrukturen kennen.
  • Sie analysieren das Produkt und die Prüfprozesse aus der Entwicklung.
  • Sie entwickeln eigenständig Konzepte zur Sicherheits- und Funktionsüberprüfung.
  • Sie betrachten die Produktionsabläufe und passen Ihr Konzept für die Produktendprüfung an.
  • Sie setzten Ihr Konzept hard- und softwareseitig um.
  • Sie optimieren Ihr Konzept hin zu einem automatisierten Prüfsystem.
  • Sie verifizieren ihr Prüfsystem, integrieren es in die Produktionsabläufe und erstellen Arbeits- und Prüfanweisungen.

Ihre Voraussetzungen

  • Sie stehen kurz vor Abschluss ihres Studiums der Ingenieurwissenschaften wie Elektrotechnik, Informatik, Medizintechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs.
  • Sie haben Freude daran, Testaufbauten zu analysieren und ihr Verbesserungspotential zu erkennen.
  • Sie möchten in einem eigenen Projekt ein Produkt vollständig (hard- und softwareseitig) entwickeln und bringen die hierfür notwendigen Grundkenntnisse mit.
  • Sie arbeiten gerne eigenständig und sind zielstrebig.

Wir bieten …

  • Eine gründliche Einarbeitung mit einer Vielzahl von Schulungen sowie eine individuelle Betreuung.
  • Eine enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Entwicklung, Produktion und Qualitätsmanagement.
  • Eine Aufgabe, die im vollen Umfang im Produkt umgesetzt wird.
  • Die Möglichkeit, eine Aufgabe eigenständig und eigenverantwortlich zu bearbeiten.
  • Flexible Arbeitszeiten, die sich Ihrem Leben anpassen sowie Urlaubsanspruch.
  • Eine leistungsorientierte, attraktive Bezahlung.
  • Die Chance, nach der Abschlussarbeit in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen zu werden.

Haben wir ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins zu. Bei Fragen steht Ihnen Herr Marcelo Schulthais zur Verfügung.

Abschlussarbeit als PDF

Die Technologie Institut Medizin GmbH (TIM) in Koblenz hat sich spezialisiert auf die technische Konzeption und Entwicklung von Beatmungs- und Narkosegeräten. Mit einem interdisziplinären Team aus Maschinenbau-, Elektrotechnik- und Medizintechnikingenieuren entwickeln wir innovative Technologien und Produkte.
Zum Ausbau unserer Abteilung Forschung und Entwicklung bieten wir engagierten Studenten (m/w/d) die Möglichkeit eine Praxis- bzw. Abschlussarbeit zum folgendem Thema durchzuführen: „Usability Evaluation eines Medizinproduktes“.

Ihre Aufgaben

  • Analyse und Auswahl geeigneter Usability Methoden innerhalb des Entwicklungsprozesses eines neuen Medizinproduktes.
  • Selbstständige Planung und Durchführung von Usability Evaluationen mit späteren Nutzern aus dem medizinischen Umfeld.
  • Dokumentation und Auswertung der Ergebnisse nach regulatorischen Vorgaben der IEC 62366.
  • Konzepte zur Optimierung des User Interfaces auf Basis der durchgeführten Evaluationen.
  • Sie leisten einen aktiven Beitrag zur Verbesserung der Produktsicherheit.

Ihre Voraussetzungen

  • Sie stehen kurz vor Abschluss Ihres Studiums der Medizintechnik, Usability Engineering, User Experience Design, Marketing oder eines vergleichbaren Studienganges.
  • Es macht Ihnen Spaß, bestehende Prozesse zu analysieren, Verbesserungspotentiale zu identifizieren und umzusetzen.
  • Im Rahmen des Studiums oder einschlägiger Praktika haben Sie idealerweise bereits Kenntnisse in der Durchführung von User Tests erlangt.
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse.
  • Sie haben Spaß, als Entwicklungsingenieur im Bereich der lebenserhaltenden Medizintechnik zu arbeiten.

Wir bieten …

  • Eine gründliche Einarbeitung mit einer Vielzahl von Schulungen sowie eine individuelle Betreuung.
  • Eine enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Entwicklung, Design und Risikomanagement.
  • Die Möglichkeit, eine praxisbezogene Aufgabe eigenständig und eigenverantwortlich zu bearbeiten.
  • Flexible Arbeitszeiten, die sich Ihrem Leben anpassen sowie Urlaubsanspruch.
  • Eine leistungsorientierte, attraktive Bezahlung.
  • Die Chance, nach der Abschlussarbeit in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen zu werden.

Haben wir ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins zu. Bei Fragen steht Ihnen Herr Marcelo Schulthais zur Verfügung.

Abschlussarbeit als PDF

Die Technologie Institut Medizin GmbH (TIM) in Koblenz hat sich spezialisiert auf die technische Konzeption und Entwicklung von Beatmungs- und Narkosegeräten. Mit einem interdisziplinären Team aus Maschinenbau-, Elektrotechnik- und Medizintechnikingenieuren entwickeln wir innovative Technologien und Produkte.
In unserer Abteilung Forschung und Entwicklung bieten wir engagierten Studenten (m/w/d) die Möglichkeit eine Praxis- bzw. Abschlussarbeit zu folgendem Thema durchzuführen: „Systemdesign (Elektronik/Embedded Software) für einen automatisierten Prüfstand“.

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten sich in den Prüfstand und das zu testende Produkt ein.
  • Sie erstellen ein Konzept für die elektronischen Komponenten (Sensoren, Aktoren, Display, Mikrokontroller).
  • Sie erstellen den Schaltplan und fertigen auf dessen Grundlage einen Prototypen des Prüfstands.
  • Sie designen und implementieren Embedded Echtzeitsoftware für den Prüfstand.
  • Sie planen und entwickeln ein Bedienkonzept (GUI / Touch).
  • Sie nehmen den Prüfstand im Betrieb und testen diesen.

Ihre Voraussetzungen

  • Sie stehen kurz vor Abschluss ihres Studiums der Ingenieurwissenschaften wie Informatik, Elektrotechnik, Medizintechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs.
  • Sie können im Bereich der Software analytisch und interdisziplinär denken.
  • Sie haben im Studium oder in einschlägigen Praktika bereits Kenntnisse in der Softwareentwicklung erlangt.
  • Sie beherrschen die Grundlagen der C/C++ Programmierung.
  • Sie haben Spaß, als Entwicklungsingenieur im Bereich der Medizintechnik zu arbeiten.
  • Sie sind ein Teamplayer, der auch bei komplexen Fragestellungen immer eine Lösung findet.

Wir bieten …

  • Eine gründliche Einarbeitung mit einer Vielzahl von Schulungen sowie eine individuelle Betreuung.
  • Eine enge Zusammenarbeit mit den Kollegen aus den Bereichen Software- und Elektronikentwicklung.
  • Eine Aufgabe, die im vollen Umfang im Produkt umgesetzt wird.
  • Die Möglichkeit, eine Aufgabe eigenständig und eigenverantwortlich zu bearbeiten.
  • Flexible Arbeitszeiten, die sich Ihrem Leben anpassen sowie Urlaubsanspruch.
  • Eine leistungsorientierte, attraktive Bezahlung.
  • Die Chance, nach der Abschlussarbeit in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen zu werden.

Haben wir ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des möglichen Eintrittstermins zu. Bei Fragen steht Ihnen Herr Marcelo Schulthais zur Verfügung.

Abschlussarbeit als PDF

Apply to TIM

Address

Technologie Institut Medizin GmbH (TIM)

August-Thyssen-Straße 30
56070 Koblenz
Deutschland

Phone

+49 261 899 689 00

E-Mail

bewerbung@tim-gmbh.de